Potenzmittel Potenzan untersucht – hilft es wirklich?

Viele Personen, die unter Erektionsstörungen leiden, hören von dem Potenzmittel Potenzan. Schnell stehen diese vor der Frage, ob dieses Mittel tatsächlich eine Wirkung zeigen wird. Können Sie mit Potenzan Ihre Probleme ein für alle Mal lösen?

Ist Potenzan tatsächlich ein wirksames Medikament bei erektiler Dysfunktion?

Impotenz ist ein weit verbreitetes Problem. Doch die Dunkelziffer ist nach neuesten Studien noch höher, denn viele Männer wollen mit dieser Beschwerde nicht zum Arzt. Daher suchen viele nach rezeptfreien Potenzmitteln, die problemlos erhältlich sind. Diese Vorgehensweise lockt zahlreiche unseriöse Anbieter an. Daher ist es nicht immer leicht, seriöse Anbieter von unseriösen zu unterscheiden. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, sich vor dem Kauf von Potenzan mit diesem Artikel zu informieren, um eine Entscheidung fällen zu können.

Welche Wirkung von Potenzan wird versprochen?

Laut Angaben des Herstellers ist Potenzan ein 100 Prozent natürliches Nahrungsergänzungsmittel. Demnach weist es keine Chemie auf und es handelt sich auch um kein Medikament. Dessen Anwendung ist für alle Männer ab 18 Jahren geeignet.

Die Wirkung soll sich insbesondere durch verschiedene pflanzliche Inhaltsstoffe entfalten, die sich seit Jahrtausenden bei Erektionsproblemen bewährt haben. Dabei werden die 100 Prozent pflanzlichen Inhaltsstoffe aus Kräuter-Extrakten hergestellt. Zudem wird Potenzan mit der Aussage beworben, dass es rezeptfrei erhältlich ist und dass es sich um ein Qualitätsprodukt aus Deutschland handelt.

Potenzan als hilfsmittel

Kann man diesen Aussagen trauen? Ist Potenzan ein sicheres Mittel, welches eine gute Wirkung entfaltet? In den folgenden Abschnitten teilen wir Ihnen wichtige Informationen über Potenzan mit.

Cialis oder doch lieber Viagra? Keine Lust auf Arztbesuch und hohe Kosten? Das im Jahr 2019 vorgestellte Mittel Viasil könnte diese Wirkstoffe ablösen - hier finden Sie unseren Test zur Produktneuheit.

Welche Inhaltsstoffe sind in Potenzan enthalten?

Folgende Inhaltsstoffe beinhaltet Potenzan:

  • Calciumcarbonat
  • Macapulver
  • Potenzholz gemahlen
  • L-Arginin
  • Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle)
  • Zinkgluconat
  • Ginsengwurzelpulver
  • Nicotinsäureamid
  • Colanüsse gemahlen
  • Hafer-Extrakt 10:1
  • Brennesselblätter gemahlen
  • Cayennepfeffer-Extrakt 4:1
  • Ingwerwurzelpulver
  • Sibirischer Ginseng-Extrakt mit 0,8 Prozent Eleutheroside
  • Koffein
  • Rinderproteinisolat
  • Muskatnusspulver
  • Farbstoffe E 171, E 110

Wie erfolgt die Einnahme von Potenzan?

Bei der Arzneiform von Potenzan handelt es sich um Kapseln. Je nachdem, für welche Menge Sie sich pro Bestellung entscheiden, sind unterschiedlich viele Kapseln enthalten und dementsprechend variieren die Preise.

Die Empfehlung der Dosierung des Herstellers umfasst die tägliche Einnahme von einer Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit. Dazu wird empfohlen, die tägliche Verzehrsempfehlung nicht zu überschreiten.

Potenzan Einnahme

Sind Nebenwirkungen bekannt?

Da Potenzan ausschließlich aus pflanzlichen Inhaltsstoffen besteht, gibt es laut Angaben des Herstellers keine Nebenwirkungen. Auch ein Gewöhnungseffekt würde nicht vorliegen. Zudem verdeutlicht der Hersteller, dass Nahrungsergänzungsmittel kein Ersatz seien für eine gesunde Ernährung.

Da das Mittel Koffein enthält, wird Potenzan für Kinder und Schwangere nicht empfohlen. Ebenso soll man dieses Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nach den Angaben des Herstellers enthält eine Kapsel Potenzan 10 mg Koffein.

Wo können Sie Potenzan kaufen?

Zunächst können Sie Potenzan auf der Website des Herstellers bestellen. Auch auf Amazon wird das Mittel zum Kauf angeboten. Allerdings ist Potenzan bei Ebay nicht gelistet. Falls Sie dieses Produkt auf Rechnung kaufen wollen, sollten Sie diese Option vor der Bestellung bei dem jeweiligen Verkäufer anfragen.

Des Weiteren ist Potenzan bei öffentlichen Apotheken oder Versandapotheken nicht erhältlich. Dieser Umstand macht uns nach den zuvor positiven Aspekten des Mittels aufmerksam. Ist Potenzan ein empfehlenswertes Mittel oder raten wir Ihnen von dessen Verwendung ab? Wir teilen Ihnen in diesem Artikel wichtige Informationen über dieses Mittel mit.

Wie viel müssen Sie für Potenzan bezahlen?

Das Mittel Potenzan kann man in Packungen mit 10, 20, 30, 40, 50 oder 100 Kapseln kaufen. Von den Preisen ist ersichtlich, dass das Produkt günstiger wird, je größer die Packungseinheit ist. 10 Kapseln kosten aktuell beispielsweise ca. 50 €, 50 Kapseln etwa 100 € und 100 Kapseln etwa 150 €.

Kann dieses Mittel eine bessere Errektion hervorrufen

Wie sieht es mit den Erfahrungsberichten über Potenzan aus?

Die Erfahrungen, die Kunden mit Potenzan machten, sind durchschnittlich weder überschwänglich positiv noch sind die Bewertungen sehr schlecht. Vielmehr sind alle möglichen Ansichten in den Testberichten vertreten. Es gibt in den Tests demnach sowohl positive als auch mittlere und eher negative Ansichten. Das bedeutet, dass das Mittel bei einigen wirkt, bei anderen lässt die Wirkung jedoch mitunter zu wünschen übrig. Auch in einem Forum sind über Potenzan unterschiedliche Meinungen vertreten.

Potenzmittel rezeptfrei bestellen? Bisher nur illegal möglich. Die gerade erst vorgestellte Pille Viasil könnte dies ändern - hier haben wir den Test für Sie gemacht.

Überlegen Sie sich, Potenzan zu kaufen? Dann lesen Sie erst hier, um Fakten darüber zu erhalten

Bei den Rezensionen fällt sogleich auf, dass eine eindeutige Wirksamkeit von Potenzan nicht gegeben ist. Die Berichte machen deutlich, dass es keine sichere Wirkung versprechen kann. Ob Sie mit Potenzan Ergebnisse oder Erfolge erzielen werden, ist aufgrund der verschiedenen Ansichten darüber nicht gegeben.

Allerdings fällt bei dem Hersteller von Potenzan auf, dass dieser zuverlässige Pflichtangaben, die in Deutschland gelten, erfüllt. Im Impressum ist sowohl die deutsche Anschrift als auch eine Telefonnummer angegeben. Dieser Umstand lässt den Hersteller zusammen mit Potenzan zuverlässig erscheinen.

Doch leider gibt es keine Garantie einer echten Qualität des Produkts. Einzig die Listung in Apotheken ist für ein Potenzmittel eine Garantie. Ist Potenzan ein Fake oder gefährlich? Um unsere abschließende Bewertung einsehen zu können, lesen Sie den folgenden Abschnitt.

Fazit

Die Kundenbewertungen von Potenzan sind durchschnittlich eher neutral, das Impressum ist zufriedenstellend gestaltet, doch das Mittel ist lediglich bei Amazon gelistet. All diese Faktoren verhindern, eine positive Meinung dazu abgeben zu können oder sagen zu können, es funktioniert nicht.

Sollten Sie jedoch sichergehen wollen und sich echte Qualität und Sicherheit wünschen, die am besten rezeptfrei erhältlich ist, empfehlen wir Ihnen Viasil.

Tipp der PENP Redaktion:

Endlich ein Potenzmittel, dass günstig und legal rezeptfrei im Internet bestellt werden kann? Ohne Fernarzt und ohne Angst vor Fälschungen.

neues Mittel gegen Erektionsstörungen im Test
William C. Hilberg
As an author, Mr. Hilberg has published several papers on health issues that have gained international recognition. He is close to nature and loves the seclusion and activity as a freelance journalist. In his function as editor William C. Hilberg manages the entire content of PENP. Our team greatly appreciates his expertise and is proud to have him on board.