Penisvergrößerung mit der PHALLOSAN ® forte: meine Erfahrung

Anbieter mit Produkten für eine Penisverlängerung gibt es mittlerweile reichlich am Markt. Die einen kosten etwas mehr, die anderen weniger und viele haben ihre Vor-, aber auch ihre Nachteile. Ich habe bereits mehrere Penispumpen & Extender vorgestellt und somit einige Erfahrungen in Hinblick auf Design, Funktionalität und Verarbeitung gesammelt.

Doch wie die PHALLOSAN ® forte abgeschnitten hat, verrate ich Dir jetzt.

Qualität hat ihren Preis: mit 259 € ist es ein absolutes Premiumprodukt. Dafür kriegst Du ein zugelassenes, medizinisches Produkt welches nachweislich wirkt – natürlich nur unter der Voraussetzung der regelmäßigen Anwendung (wie alle Systeme).

Wenn Dir das also eine zu hoher Betrag ist, rate ich Dir zu einem anderen Produkt wie z.B. der Bathmate. Sofern Dir aber der Preis für ein hochwertiges und funktionierendes Produkt gerecht vor kommt, solltest Du jetzt unbedingt weiter lesen. Ich wünsche Dir viel Spaß dabei!

PHALLOSAN ® forte: das Prinzip verstehen

Die PHALLOSAN ® forte ist Penix-Extender oder auf deutsch ein Penisstrecker. Dieses Prinzip wenden noch heute manchen Urvölkern für diverse Gliedmaßen (wie z.B. dem Hals bei den Giraffenfrauen) an: eine kontinuierliche, sanfte Streckung des Zellgewebes erwirkt eine Adaption und somit Vergrößerung des Penis.

Für den Erfolg sind 2 Eigenschaften sehr wichtig:

  • Geduld: schlage Dir Ergebnisse binnen 3 Wochen bitte sofort wieder aus dem Kopf. Das ist de facto nicht möglich und auch nicht gewollt. Plane für dieses Projekt mindestens 6 Monate ein. Diese Zeit muss sein.
  • Disziplin: Jeder möchte Erfolg haben, aber die wenigsten wollen etwas dafür machen hat jemand zu mir gesagt und da ist was Wahres dran. Durch einmaliges tragen in der Woche wirst Du keinen Durchbruch erreichen, Du musst die erste Zeit am Ball bleiben. Es ist wie im Fitness-Studio. Ohne dauerhaftes Training kommst Du nicht an das Ziel. Du musst also täglich die Phallosan Forte tragen, am besten nachts für mehrere Stunden.

Der Lieferumfang: dass erwartet Dich zu Hause

Phallosan forte Leiferumfang
  1. Protektorkappe zum Schutz der Eichel
  2. Zuggabel mit Zugfedereinrichtung zum Einstellen der Zugstärke (400 Gramm bis 3 kg) mit Ampelsystem (bereits auf der Saugglocke Größe M montiert)
  3. Saugpumpe mit 3-Wegeventil
  4. Gurt inkl. Schaumstoffring, Schiebeschnalle und Adapter für die Saugglockeneinheit
  1. Jeweils 1x Saugglocke mit Manschettenkondom in der Größe S, M und L
  2. Gebrauchsanweisung + CD-ROM
  3. Meßschablone
  4. 4x Ersatz-Manschettenkondome in der Größe S, 2x M und L (nicht auf der Grafik zu sehen)

So, noch motiviert? Super, dann zeige ich Dir jetzt was zur Handhabung.

Die Anwendung ist kinderleicht. Die ersten Male wird es natürlich etwas länger dauern, aber mit ein bisschen Übung ist das System nach meinen Erfahrungen in 1 Minute startklar:

Meine Tipps vor der ersten Anwendung: vor der Benutzung eine Intimrasur durchführen, sonst werden noch versehentlich Haare eingequetscht und ggf. (schmerzhaft) abgerissen. Es empfiehlt sich, den Penisstrecker im halb-erigierten Zustand anzubringen. Für einen noch leichteren Gebrauch und zur Schonung der Protektorkappe und des Manschenkondoms (und natürlich deines besten Stücks) hilft es zudem, ein wenig Babypuder (ja, ernsthaft!) über deinen Penis zu machen.
    1. Messe mit der beigelegten Schablone deine Penisgröße aus und wähle anschließend die passende Saugglocke in Größe S, M oder L.
    2. Nimm die Saugglocke und stecke sie auf die Saugvorrichtung. Danach schnappst Du Dir das Manschettenkondom (dieses besteht übrigens aus medizinischem Silikon und nicht aus Latex) und stülpst es hinter den Wulst der Glocke und fixierst das alles mit Hilfe der Zuggabel.
    3. Als Nächstes musst Du die Protektorkappe mit beiden Händen ein wenig auseinanderziehen und über die Eichel stülpen. Die Vorhaut sollte dabei zurückgezogen sein. Die Protektorkappe ist sehr wichtig, da sie deine Eichel vor einem zu hohen Unterdruck oder Schwellungen u.ä. schützt für den Fall, dass das Strecksystem zu stark eingestellt worden ist. Der Hersteller wirbt eindringlich damit, dass Du mit der Protektorkappe vollständig geschützt bist, daher auch bitte unbedingt nutzen.
    4. Nun rollst Du das Manschettenkondom bis zum Glockenrand und stülpst es dahinter, deinen Penis legst Du in die passende Saugglocke und rollst das Kondom wieder ab.

Jetzt ist das Anlegen des Systems erledigt, kommen wir zum Einstellen:

  1. Stelle das grüne Ventil auf das “Pumpensymbol” und betätige die Saugpumpe. Beim Pumpen solltest Du merken, wie deine Eichel weiter in die Saugglocke gesogen wird und das Manschettenkondom fest anliegt. Sobald Du ein angenehmes Vakuum erreicht hast, justierst Du das Ventil auf das Symbol “Schloss”.
  2. Und der letzte Schritt: lege das eine Ende vom Gurt über die Saugglocke bis ran zum Penisschaft, während Du das andere Ende wie einen Gürtel einmal um die Hüfte herum führst. Verbinde durch die beiden Ösen den Gurt mit der Saugglocke. Die Gurtspannung kannst Du nach belieben mit der Gürtel-Schiebe-Schnalle verstärken. Das ganze funktioniert mit einem Ampelsystem: die Zugkraft beträgt hier zwischen 400 Gramm (grün) bis 3,0 kg (rot).
  3. Anschließend kannst Du deinen normalen, geregelten Tagesablauf nachgehen: arbeiten, schlafen, in der Stadt spazierengehen…alles kein Problem. Weder spürst Du es großartig, noch sieht man von außen, dass Du da etwas hängen hast, sei also unbesorgt. Auch enge Hosen sind kein Thema. Einzig der Gang zur Toilette ist ein wenig müßig, da Du alles komplett abnehmen musst.

Und jetzt das ganze nochmal zur Veranschaulichung als Video:

Ein Hinweis zur einstellbaren Gurtspannung:
bei diesem System streckst Du den Penis dauerhaft. Es bringt absolut nichts und der Hersteller rät auch eindringlich davon ab, gleich eine möglichst hohe Zugkraft einzustellen frei nach dem Motto “viel hilft viel”. Nein, vielmehr gilt “weniger ist mehr”, daher bitte zu Anfangs die Spannung auf eine geringe Stärke einstellen.

Die ganze Beschreibung klingt auf dem ersten Blick sehr kompliziert, wenn Du es aber 1-2x gemacht hast ist es wirklich leicht. Und es funktioniert tatsächlich: durch die ständige Dehnung und Streckung entstehen neue Körperzellen und somit neues Penisgewebe. Dein Penis gewinnt an Umfang und vergrößert sich. Erste Erfolge werden sichtbar. Zwar langsam, denn es braucht Zeit, aber dass es funktioniert, dass ist bewiesen. Dazu wurde auch eine umfangreiche Studie durchgeführt. Lies weiter!

Weiterer Vorteil neben der Penisverlängerung:
Du spürst härtere Erektionen und intensivere Orgasmen beim Sex!

Phallosan Forte kaufen

PHALLOSAN ® forte: viele Fragen zur Anwendung

Der Einfachheit halber sind im Folgendem gängige und berechtigte Fragen mit den dazugehörigen Antworten zusammengefasst:

Wie lange muss ich den Gürtel am Stück tragen?

So lange wie Du kannst, so lange wie Du möchtest. Die Ergebnisse aus den Studien zeigen – was ja auch eine logische Konsequenz ist – dass die besten Ergebnisse bei längster Tragezeit erzielt werden. Ich empfehle auf jedenfalls das Tragen nachts (das sind schon mal ca. 8 Stunden) und tagsüber eben wie es dein Alltag zulässt bzw. wie Du es tragen magst.

Und was ist, wenn ich nachts eine Erektion bekomme?

Das stellt kein Problem dar, in diesem Falle dehnt sich das Manschettenkondom mit. Es kann höchstens ein leichter Druck an der Eichel entstehen, was aber nicht die Durchblutung beeinträchtigt.

Kann mir der PHALLOSAN ® forte Gürtel abfallen?

Nein, keine Sorge. Du musst keine Angst haben, dass wenn Du in der Stadt spazieren gehst und den Gürtel trägst, Dir auf einmal dieser aus der Hose rutscht und runter fällt. Durch eine spezielle Konstruktion ist dies genau abgesichert. Seriösität und Anonymität des Produkts ist das oberste Gebot des Herstellers!

Für welche Penisgröße ist der PHALLOSAN ® forte geeignet?

Für jede. Egal wie klein, egal wie groß. Deswegen sind dem Paket die Saugglocken in den 3 verschiedenen Größen beigelegt.

Wie viel cm Zuwachs kann ich mit der PHALLOSAN ® forte erreichen?

Die Frage aller Fragen. Pauschal lässt die sich selbstverständlich nicht beantworten. Da spielen viele Faktoren wie effektive Tragezeit und über welchen Zeitraum, der “Anfangsgröße” bei der Du das Training begonnen hast und selbstverständlich auch der eigene Körper eine gewisse Rolle.

Im erigierten Zustand sind Vergrößerungen in der Länge zwischen 1,5 – 3,0 cm möglich. Und 3 cm sind wahnsinnig viel, dass wird dir dann später jede Frau bestätigen 😉

Im Jahr 2005 fand eine umfangreiche Studie zur Wirksamkeit des PHALLOSAN ® forte Extenders statt. Die Studienergebnisse ergaben folgende Ergebnisse:

Zeitraum Penisumfang Penislänge schlaff Penislänge erigiert
Studienstart 10,60 cm 7,90 cm 12,30 cm
Nach 3 Monaten 11,30 cm 8,74 cm 13,40 cm
Nach 6 Monaten 11,40 cm 9,38 cm 14,10 cm

Die angegebenen Werte sind allesamt Durchschnittswerte der Studienergebnisse.
Die prozentuale Veränderungen sehen folgt aus:

  • Penisumfang: plus 7,60 %
  • Penislänge schlaff: plus 18,70 %
  • Penislänge erigiert: plus 14,63 %

Möchtest Du auch einen Zuwachs im erigierten Zustand von fast 15 %?
Ja, ich will!

Weitere Auswertungen aus der Studie
ergaben, dass sich nicht nur die Penisgröße positiv veränderte, sondern auch andere Faktoren wie die Erektionshärte als auch Erektionsdauer sich bei vielen Teilnehmern verbessert hat.

PHALLOSAN ® forte: weitere Anwendungsgebiete

Die PHALLOSAN ® forte wird nicht nur zur Penisverlängerung, sondern auch zur Penisbegradigung eingesetzt. Eigentlich logisch, denn durch das Strecken wird der Penis quasi wieder “grade gebogen”. Aber auch hier benötigt der Erfolg Zeit. Ein Patient konnte seine Penisverkrümmung innerhalb von 3 Monaten von 60 Grad auf 40 Grad reduzieren (nachzulesen in den Studienergebnissen auf der PHALLOSAN ® forte Homepage).

Anwendungsgebiete laut Hersteller:

  • zur Penisverlängerung
  • bei Problemen mit einem krummen Penis
  • bei Erektiler Dysfunktion (Erektionsstörungen)
  • zur postoperativen Behandlung nach einer Prostata-OP
  • bei Erektionsstörungen bei Diabetes mellitus

Soviel zum Thema Wirkungsweise & Anwendung. Wenn Du noch weitere Informationen zur Wirkung, zu meinen Erfahrungen oder über möglicher Erfolge der Penisvergrößerung mit der Phallosan ® Forte brauchst, schreibe mich gerne an!

PHALLOSAN ® forte App für das Smartphone

Die Digitalisierung macht vor keiner Branche halt, auch nicht hier. Mittlerweile hat der Hersteller eine App für das Smartphone auf den Markt gebracht. Mit dieser können die Erfolge der Penisvergrößerung genau beobachtet werden. Auch werden mögliche Wachstumsprognosen der Penisvergrößerung gemacht. Dies sind aber selbstverständlich nur Prognosen, die genauen Erfolge hängen letztendlich von deinem persönlichen Einsatz ab. In den Einstellungen kannst Du auswählen zwischen “Inch” und “Zentimeter”, der ganze Rest ist selbsterklärend und sehr einfach aufgebaut. Schau Dir die App einfach mal an, zu finden ist Sie im Google Playstore für Android und im App Store für iOS.

PHALLOSAN ® forte: alle Vorteile auf einem Blick

  • Qualität:
    Studien belegen die Wirksamkeit des Produkts. Das diverse Krankenkassen die Kosten auf Rezept vom Arzt übernehmen und dass der Gürtel auch in der Apotheke zu kaufen ist unterstreicht dieses Qualitätsmerkmal.
  • Nachgewiesenes Medizinprodukt:
    von einem Hersteller der über 14 Jahre am Markt agiert und nach ISO9001:2008 und 13485:2003 zertifiziert ist. Zudem bietet der Hersteller 2 Jahre Garantie (außer auf die Manschettenkondome und Protektorkappe)
  • Patentiertes orthopädisches Gurtsystem:
    Patentnummer EP 1023013 B1
  • Keine allergenen Stoffe:
    auf Verwendung von latexhaltigen Materialen wurde verzichtet, der Gürtel ist formaldehyd- und nickelfrei.
  • Keine aktive, sondern nur passive Anwendung nötig:
    im Gegensatz zu Penispumpen die aktiv benutzt werden müssen wird dieser Streckgurt einmal angelegt und kann dann ohne weiteres 12 Stunden am Tag getragen werden.
  • Hoher Tragekomfort und einfache Handhabung:
    das Anbringen ist kinderleicht und das Tragen des Gürtels im Alltag oder beim Schlafen schränkt in keiner Weise ein.
  • Steigerung des Selbstbewusstseins :
    zu Wissen, dass dein Penis größer geworden ist und Du dein Ziel erreicht hast wird ganz sicher auch einen ordentlichen Schub für dein Selbstbewusstsein ergeben. Es lässt also insgesamt nicht nur einen Penis vergrößern, sondern auch deine Lebensqualität.

Und Nachteile? Außer dem Preis von 259 € gibt es meiner Meinung nach nicht wirklich welche. In einschlägigen Foren wird oft über die überteuerten Zubehörpreise berichtet. Die Protektorkappe hat eine Lebenszeit von ca. 8 Wochen, 3 neue Kappen kosten im Nachkauf 21 €. Sind also ca. 21 € Zubehörkosten in 6 Monaten…dass muss jeder für sich selbst entscheiden ob dies zu teuer ist oder noch im Rahmen liegt.

Natürlich sind 259 € viel Geld, aber Männer mal ehrlich. Qualität hat seinen Preis, und die Phallosan bietet diese umfangreiche Qualität. Du hast keine Nebenwirkungen wie bei manchen Tabletten und wenn Du den Extender wirklich täglich mehrere Stunden trägst, wirst Du deine Erfolge in Form von größeren Umfang bzw. Länge feststellen. Das sind nicht nur meine Erfahrungen, sondern auch die Erfahrung anderer. Google ist dein Freund in diesem Falle.

Daher ist die PHALLOSAN ® forte mein eindeutiger Favorit. Wer ernsthaft über eine Penisverlängerung oder Begradigung nachdenken möchte, ein professionelles Gerät nutzen will und die zwei oben erwähnten Eigenschaften mit sich bringt, ist mit diesem Produkt absolut bestens bedient. Man bekommt hier kein 08/15 Produkt sondern ein getestetes, zertifiziertes, medizinisches Produkt für das beste Stück des Mannes.

Phallosan forte kaufen App

PHALLOSAN ® forte kaufen – nur wo?

Hier gibt es 2 Möglichkeiten, in der Apotheke oder online. Ich persönlich empfehle aus Diskretionsgründen den Onlinekauf direkt beim Hersteller. Es muss schließlich nicht jeder wissen das mein bester Freund (noch!) zu klein ist.

Der Versand erfolgt in einem diskreten Karton ohne jeglichen Hinweis auf das Produkt. Diskretion ist absolut wichtig und das nimmt sich der Hersteller auch zu Herzen!

Phallosan Forte kaufen

If you can't find what you're looking for, you can check our homepage here.

Sitemap