Effektive Alternativen zu Kamagra – natürlich, rezeptfrei und legal!

Sichere Ersatzprodukte auf einen Blick

Fast jeder fünfte Mann leidet früher oder später in seinem Leben an Impotenz und dessen Folgen. Die Potenzstörungen betreffen dabei nicht nur unmittelbar das eigene Sexleben, sondern strahlen auch in andere Bereiche des Privatlebens ab. Deshalb ist es so wichtig, die Erektionsstörungen zuverlässig in den Griff zu bekommen. Kamagra schien lange Zeit die Lösung des Problems zu sein.

Doch neben dubiosen Händlern, die gefälschte Produkte zu exorbitant hohen Preisen an den Mann bringen, führt auch die Angst vor langanhaltenden Nebenwirkungen immer mehr Männer dazu, nach ähnlichen Produkten zu suchen. Doch welchen wirksamen Ersatz zu Kamagra gibt es?

Ersparen Sie sich die aufwendige Recherche nach sicheren Ersatzpräparaten und entnehmen Sie den folgenden Zeilen wissenschaftlich belegte Informationen darüber, welche verlässlichen Alternativen zu Kamagra es gibt.

Gruppe der PDE-5-Hemmer

Potenzsteigernde Medikamente fluten derzeit den Markt. Wie behalten Sie dabei den Überblick, welches ähnliche Produkt kommt Kamagra am nächsten und was wirkt wie Kamagra?

Viagra, Cialis und Levitra stellen genau genommen keine Alternativen zu Kamagra dar, sondern bilden vielmehr eine Einheit, weil ihre Wirkmechanismen auf dem gleichen Prinzip beruhen (sie hemmen das Enzym Phosphodiesterase-5).

Sie werden daher in der kommenden Darstellung außen vor gelassen, weil ihnen allen gemein ist, dass man sie auf dem deutschen Markt nicht rezeptfrei erwerben kann.

Cialis oder doch lieber Viagra? Keine Lust auf Arztbesuch und hohe Kosten? Das im Jahr 2019 vorgestellte Mittel Viasil könnte diese Wirkstoffe ablösen - hier finden Sie unseren Test zur Produktneuheit.

Erektionsstörungen mit pflanzlichen Alternativen zu Kamagra bekämpfen

Wer seine Potenz zurückgewinnen will, muss nicht zwangsläufig zu teuren Arzneimitteln greifen. Potenzsteigernde Mittel können günstig sein und trotzdem eine sichere Alternative zu Kamagra darstellen. Ähnliche Mittel auf pflanzlicher Basis unterstützen die körpereigenen Mechanismen, die für eine Erektion verantwortlich sind, gezielt und wirken Nährstoffmangelzuständen entgegen.

Potenzmittel natürlichen Ursprungs sind dank ihrer pflanzlichen Formel völlig legal und ohne ärztliches Rezept erhältlich.

Potenzmittel auf Pflanzlicher Basis

Sie können wie herkömmliche Nahrungsergänzungsmittel dauerhaft eingenommen werden, sodass sich die Nährstoffdepots langfristig auffüllen. Der Vorteil: Spontaner Sex ist wieder möglich und bedarf keiner vorherigen Planung.

Viasil gegen Impotenz

Viasil ist ein natürliches Produkt, welches nicht nur die Potenzschwäche an sich bekämpft, sondern ganzheitlich auf die Energiesysteme des Mannes einwirkt.

Zink trägt zu einer erhöhten Spermienproduktion bei, Tribulus Terrestris wirkt sich positiv auf den Sexualtrieb aus, Granatapfel verbessert die Stickstoffoxidproduktion und erhöht damit gleichzeitig die Durchblutung in den Genitalien.

Diese exemplarisch aufgeführten Inhaltsstoffe sollen letztendlich dazu führen, dass sich der Kunde insgesamt vitaler fühlt, sein sexuelles Verlangen eine Steigerung erfährt und allen voran seine Erektionsfähigkeit von besonderer Ausdauer ist.

Damit Sie von all diesen charakteristischen Eigenschaften maximal profitieren, empfiehlt sich eine mehrwöchige Behandlung. Doch auch die kurzfristige Anwendung ist durchaus möglich, so soll ein spürbarer Energiezuwachs bereits in den ersten 30 Sekunden nach Einnahme eintreten können. Dank seiner Bausteine, die rein pflanzlich sind, können Sie Viasil ohne Rezept und legal in der Apotheke oder dem Onlinehandel kaufen.

Besser, günstiger, rezeptfrei? Wir haben das neue Potenzmittel Viasil getestet:

10 Tabletten günstig kaufen

Aktuell stürzen Mann sich geradezu auf dieses Mittel der neuesten Generation. Kein Wunder – hier die Vorteile:

Aktuell noch rezeptfrei & legal
Weniger Nebenwirkungen
Rabatt zur Markteinführung
Schnelle, diskrete Lieferung

Casanovas Secret und Potenzan als pflanzlicher Kamagraersatz?

Zwei weitere Vertreter der natürlichen Potenzmittel sind Casanovas Secret und Potenzan. Weil sie kategorisch unter die Nahrungsergänzungsmittel fallen und deutschen Qualitätsmerkmalen standhalten, sind es besonders risikoarme Aphrodisiaka.

Neben Ginseng und diversen Vitaminen kommen darin vor allem die positiven Wirkkräfte der Aminosäure L-Arginin zum Tragen. Diese sorgt durch die Bildung von Stickstoffmonoxid, welches direkt in die Muskulatur diffundiert, für erweiterte Blutgefäße und damit einer besseren Durchblutung der Schwellkörper.

Ginseng für Potenz

Gerade weil dem Organismus nur körpereigene Nährstoffe zugeführt werden, sind in der Regel keine Nebenwirkungen zu erwarten.

Die ersten potenzsteigernden Effekte können bereits nach einer halben Stunde eintreten. Werden Potenzan und Casanovas Secret über einen längeren Zeitraum täglich konsumiert, intensiviert sich dieser Zustand noch und die Heilmittel können ihre maximale Wirkung entfalten.

Potenzmittel rezeptfrei bestellen? Bisher nur illegal möglich. Die gerade erst vorgestellte Pille Viasil könnte dies ändern - hier haben wir den Test für Sie gemacht.

Wie Sie Impotenz ganz einfach mit Hausmitteln bekämpfen

Sie können Industrielle Potenzmittel weitestgehend ersetzen, indem Sie bei der Nahrungsaufnahme den Fokus gezielt auf potenzsteigernde Lebensmittel legen:

  • Ginkgo, Yohimbin und Rote Beete sorgen für eine bessere Durchblutung
  • Oliven, Nüsse und Hülsenfrüchte für die vermehrte Ausschüttung von Testosteron
  • Haferflocken, Safran und Gelée royale für eine erhöhte Spermienqualität
  • Spinat, Paprika und Brokkoli für mehr Leistungsfähigkeit
  • Pflanzliche Öle, Tomatenmark und Eigelb für gesteigertes Lustempfinden
  • Nüsse, Rindfleisch und Banane für mehr Zufriedenheit
  • Kakao, Milchprodukte und Rotkohl helfen gegen Stimmungsschwankungen

Wissenschaftliche Studien belegen den positiven Einfluss von Nahrungsmitteln auf die männliche Potenz

Was bereits ein Fachartikel der Medical University of Graz im Jahr 2011 vermuten ließ, wurde drei Jahre später in einer koreanischenStudie bestätigt: Vitamin D trägt maßgeblich zur Ausschüttung des Sexualhormons Testosteron bei.

Eine weitere Studie der University of Medical Sciences in Mashhad (Iran) aus dem Jahre 2009 konnte ferner belegen, dass sich der IIEF-Wert der Probanden, der gängiger Indikator für Erektionsstörungen ist, im Anschluss an die tägliche Einnahme von Safran beinahe verdoppelte und damit dem eines gesunden Mannes entsprach. Die Untersuchungsergebnisse deckten sich in vielerlei Hinsicht mit einer ähnlichen Studie aus dem Jahre 2012 (Effect of saffron on fluoxetine-induced sexual impairment in men: randomized double-blind placebo-controlled Trial).

Kann dieses Mittel deine Potenz steigern

Wie Sie Ihre Erektionsfähigkeit gezielt trainieren können

Ein weiteres Hausmittel, welches völlig ohne den Einsatz von Medikamenten auskommt und dennoch eine adäquate Alternative zu Kamagra darstellen kann, ist gezieltes Beckenbodenmuskeltraining zur Steigerung der Erektionsfähigkeit und Verhinderung vorzeitiger Samenergüsse.

Der hierfür verantwortliche Pubococcygeus-Muskel ist einerseits für die Erektionsfähigkeit und anderseits für die Ejakulationskontrolle des Mannes verantwortlich. Wer seinen Liebesmuskel unter Kontrolle hat, hält nicht nur länger durch, sondern kann auch in den Genuss multipler Orgasmen kommen.

Mit dieser Übung können Sie Ihren PC-Muskel trainieren:

Beim Pinkeln bewusst den Strahl stoppen und den Druck für mehrere Sekunden halten. Den Muskel, den Sie dabei benutzt haben, ist der Pubococcygeus-Muskel. Ziel ist es, diesen Muskel nicht mehr nur beim Urinieren, sondern ganz gezielt aktivieren zu können.

Spannen Sie den PC-Muskel für wenige Sekunden an und lassen Sie wieder locker. Fünf Minuten tägliches Training können bereits ausreichend sein.

Potenzmittel Viasil jetzt rezeptfrei, günstig kaufen? Wir haben getestet:

neues Mittel gegen Erektionsstörungen im Test

Es gibt endlich neue Hoffnung für jeden Mann, der eine härtere, ausdauerndere Erektion wil - und das einfacher denn je:

Noch ohne Rezept bestellbar
Praktisch nebenwirkungsfrei
Rabattierter Einführungspreis
Diskreter Blitzversand

William C. Hilberg
As an author, Mr. Hilberg has published several papers on health issues that have gained international recognition. He is close to nature and loves the seclusion and activity as a freelance journalist. In his function as editor William C. Hilberg manages the entire content of PENP. Our team greatly appreciates his expertise and is proud to have him on board.