Potenzmittel Exaviril auf den Prüfstand gestellt: Hält es, was es verspricht?

Viele reden darüber, viele loben es, doch ist das Potenzmittel Exaviril wirklich ein zuverlässig wirksames Produkt? Entfaltet es tatsächlich eine merkliche Wirkung, sodass Ihre Erektionsstörungen ein für alle mal beendet sind? Ist Exaviril wirklich ein zuverlässiges Potenzmittel? Kann es bei Ihnen auch wirken? Ob wir Ihnen dieses Mittel empfehlen können, teilen wir Ihnen in diesem Artikel mit.

Hat Ihre lange Suche nach einem geeigneten Mittel gegen erektile Dysfunktion nun ein Ende?

Sie brauchen sich nur vorzustellen, wie großartig es für Sie und Ihr Liebesleben wäre, wenn Sie Ihre Probleme mit Impotenz endlich in den Griff bekommen könnten. Dieses Problem haben Sie aber nicht alleine. Zahlreiche Männer hierzulande leiden phasenweise oder dauerhaft an Erektionsproblemen. Können Sie nun das Potenzmittel Exaviril verwenden und wird sich die erhoffte Wirkung entfalten? In diesem Beitrag erfahren Sie, was wirklich dran ist an diesem Mittel und ob es empfehlenswert ist oder nicht.

Wie erfolgt die Wirkung von Exaviril?

Laut den Angaben des Herstellers von Exaviril handelt es sich um ein Mittel, das für aktive Männer entwickelt wurde. Das Nahrungsergänzungsmittel soll für jedes Alter geeignet sein. Mit Exaviril soll demnach erektile Dysfunktion erfolgreich bekämpft werden und bereits ab der ersten Anwendung würden sich bei vielen eine merkliche Anregung einstellen. Neben der gesteigerten Lust und Manneskraft soll damit der Testosteronspiegel ansteigen.

Können wir die Angaben des Herstellers bestätigen oder sind diese Aussagen weit hergeholt? Werden Sie mit Exaviril endlich wieder die Leistung vergangener Jahre zurückerlangen? Die Tatsachen erfahren Sie in den folgenden Punkten.

Cialis oder doch lieber Viagra? Keine Lust auf Arztbesuch und hohe Kosten? Das im Jahr 2019 vorgestellte Mittel Viasil könnte diese Wirkstoffe ablösen - hier finden Sie unseren Test zur Produktneuheit.

Welche Inhaltsstoffe sind in Exaviril vorhanden?

Der Hersteller von Exaviril listet einige Inhaltsstoffe auf und gibt an, welche Wirkungen die jeweiligen Wirkstoffe entfalten würden. Wir sind dem nachgegangen und haben nach Fakten gesucht, die die versprochenen Wirkungen entweder unterstreichen oder nicht. Sehen Sie im Folgenden selbst.

  • Macawurzel: Der Verkäufer von Exaviril bezeichnet die Macawurzel als Wundermittel für die Potenz. Dieses soll auf den Testosteronspiegel und die Fruchtbarkeit positiv wirken und zudem die Potenz und die Leistung steigern. Und tatsächlich: In öffentlichen Medien heißt es, dass die Macawurzel bereits von den Inka in Südamerika als „Königliche Mahlzeit“ bezeichnet wurde. Die Macawurzel sei seitdem als stark aphrodisierendes Mittel und natürliches Potenzmittel bekannt.
  • L-Arginin: Mit L-Arginin soll die Ausdauer gesteigert und zudem die Durchblutung gefördert werden. In öffentlichen Medien steht dazu, dass L-Arginin insbesondere die glatte Muskulatur (beispielsweise die Bronchialmuskulatur) entspanne. Dadurch könne man mehr Sauerstoff aufnehmen, was natürlich die Ausdauer steigern kann.
  • Ginsengwurzel: Die Durchblutung soll gesteigert werden und der Testosteronspiegel ansteigen. Dabei steht in öffentlichen Medien, dass Ginseng in China seit mehr als 2.000 Jahren bekannt ist als Heilpflanze. Auch potenzfördernde Eigenschaften werden ihm zugeschrieben.

Giseng für Potenz

Weitere Inhaltsstoffe:

  • Traubenkernextrakt
  • Astragaluswurzel
  • Zimt
  • Zink
  • Vitamin E
  • Vitamin B6
  • Vitamin B1 (Thiamin)
  • Vitamin B12
  • Folsäure

Wie nimmt man die Einnahme von Exaviril vor?

Sie sollten Exaviril nach der Anleitung der Dosierung etwa 1 bis 3 Stunden vor dem geplanten Geschlechtsverkehr mit ausreichend Wasser einzunehmen. Dabei sollten Sie auf schwere Mahlzeiten verzichten. Empfehlenswert wäre außerdem, die Kapseln auf nüchternen Magen einzunehmen oder zumindest ein bis 2 Stunden nach Ihrer letzten Mahlzeit.

Es wird davon abgeraten, innerhalb von einer Zeit von 40 Stunden mehr als eine Kapsel einzunehmen.

Hilft die Pille wirklich für die Manneskraft

Welche Nebenwirkungen sind für Exaviril bekannt?

Da Exaviril nur natürliche Inhaltsstoffe aufweist, sind keine Nebenwirkungen bekannt. Das Mittel könne sogar aufgrund der enthaltenen Antioxidantien dabei helfen, das Immunsystem zu stärken. Sollte bei der Einnahme bemerkt werden, dass Exaviril länger und intensiver wirkt, als angegeben, ist eine halbe Kapsel zur Einnahme ausreichend. Lediglich bei kardiovaskulären Problemen sollte ein Arzt konsultiert werden.

Wo wird Exaviril zum Kauf angeboten?

Sie können Exaviril sowohl bei Amazon als auch bei Ebay bestellen. Ob eine Option zum Kauf auf Rechnung vorliegt, sollten Sie mit dem jeweiligen Verkäufer abklären. Allerdings können Sie Exaviril in einer öffentlichen Apotheke oder Versandapotheke nicht kaufen.

Dass Exaviril in Apotheken nicht erhältlich ist, erscheint nach den zahlreichen positiven Punkten zuvor fraglich. Warum ist Exaviril in Apotheken nicht erhältlich, wenn es so stark wirksam sein soll? Näheres erfahren Sie im Folgenden.

Potenzmittel rezeptfrei bestellen? Bisher nur illegal möglich. Die gerade erst vorgestellte Pille Viasil könnte dies ändern - hier haben wir den Test für Sie gemacht.

Mit welchen Kosten müssen Sie rechnen?

Die kleinste Packungsgröße enthält 4 Kapseln für 34 €. Die mittlere Packungsgröße beinhaltet 8 Kapseln für 62 € und die größte Packung hat 12 Kapseln für 85 €. Bei diesen Preisen handelt es sich um den durchschnittlichen Preis. Je nach Verkäufer können diese eventuell variieren.

Welche Erfahrungen konnten bislang mit Exaviril gemacht werden?

Es ist sicherlich erfreulich, dass Exaviril viele positive Erfahrungsberichte aufweist. Die Bewertungen zeigen deutlich, dass das Mittel zu wirken scheint. Auch in Tests und Testberichten kann man davon ausgehen, hauptsächlich auf positive Wirkungen zu stoßen. Zudem sind auch in so manchem Forum insbesondere immer wieder von der realen Wirkung die Rede.

Doch warum schwärmen wir nicht so hellauf, wie es zahlreiche andere im Internet tun? Die Details führen wir als Nächstes auf.

Sie wollen Exaviril endlich kaufen? Dann lesen Sie hier, um Fakten zu erhalten

Sie wollen nun, ebenso wie die vielen Käufer vor Ihnen in den Rezensionen, Exaviril kaufen und verwenden? Reichen Ihnen die positiven Berichte alleine aus, um diesem Produkt zu vertrauen? Kann es nicht vielmehr sein, dass Exaviril gefährlich ist? Und günstig ist das Mittel ja auch nicht wirklich.

Ein Mittel für die Potenz

Wir sind bei unseren Recherchen auf folgende Ergebnisse gestoßen:

Es mag sein, dass Sie mit dem Potenzmittel Exaviril gewisse Erfolge erzielen können. Dies wird hauptsächlich an Inhaltsstoffen, wie Macawurzel, L-Arginin oder Ginsengwurzel liegen.

Doch können Sie auf die richtig angegebene Herkunft des Mittels vertrauen? Im Impressum des Herstellers ist nur eine Adresse in England (London) angegeben. Es existiert demnach kein Sitz in Deutschland. Nun soll das Produkt in Deutschland hergestellt worden sein, nach den höchsten Qualitätsstandards. Leider gibt es aber keinerlei Angaben dazu, wo in Deutschland und von welchem Institut diese durchgeführt wurden.

Dass das Mittel nicht in Apotheken verkauft wird, bestätigt unsere Annahme, dass das Mittel womöglich Wirkung zeigen kann, aber keiner weiß, wie es tatsächlich um die Qualität von Exaviril bestellt ist. Wir können Ihnen daher die Einnahme von Exaviril nicht uneingeschränkt empfehlen. Doch es gibt hochwertige Alternativen von Herstellern mit Sitz in Deutschland, wie Viasil.

Fazit

Ganz gleich, ob Sie sagen, das Mittel funktioniert oder funktioniert nicht: Ihre Gesundheit geht vor. Ist Exaviril also ein Fake? 100-prozentig können wir das nicht sagen. Ob tatsächlich absichtlich manche Angaben von dem Hersteller verschwiegen wurden oder nicht, können wir an dieser Stelle nicht prüfen.

Zur Sicherheit könnten Inhaltsstoffe, wie die Macawurzel in Apotheken oder manchen Drogerien gekauft werden und so getestet werden, ob diese bei Ihnen wirken. Sollte es dazu kommen, dass diese bei Ihnen nicht anschlagen, empfehlen wir Ihnen das Mittel Viasil.

Besser, günstiger, rezeptfrei? Wir haben das neue Potenzmittel Viasil getestet:

10 Tabletten günstig kaufen

Aktuell stürzen Mann sich geradezu auf dieses Mittel der neuesten Generation. Kein Wunder – hier die Vorteile:

Aktuell noch rezeptfrei & legal
Weniger Nebenwirkungen
Rabatt zur Markteinführung
Schnelle, diskrete Lieferung

William C. Hilberg
As an author, Mr. Hilberg has published several papers on health issues that have gained international recognition. He is close to nature and loves the seclusion and activity as a freelance journalist. In his function as editor William C. Hilberg manages the entire content of PENP. Our team greatly appreciates his expertise and is proud to have him on board.