Eretron analysiert: Hilft das Potenzmittel laut Erfahrungen oder nicht?

Viele Personen reden über das Potenzmittel Eretron. Mit diesem Mittel würden Erektionsstörungen der Vergangenheit angehören. Stimmt das? Kann Eretron wirklich eine zuverlässige Wirkung entfalten?

Kann erektile Dysfunktion mit Eretron endlich behoben werden?

Es gibt zahlreiche Männer, die an Impotenz leiden. Dazu steht fest, dass neben den ärztlich erfassten Fällen die Dunkelziffer der Betroffen höher ist. Doch viele Männer gehen wegen diesem Problem nicht zum Arzt. Vielmehr suchen diese zunächst nach Alternativen zu den rezeptpflichtigen Potenzmitteln.

Doch gerade hierin ist Vorsicht geboten. Denn neben seriösen Produkten gibt es ebenso unseriöse Mittel. Zu welcher Kategorie gehört Eretron? Ist dieses Mittel sicher und wirkt es zuverlässig? In diesem Artikel werden hilfreiche Informationen aufgeführt, die wichtige Fakten über Eretron näher erläutern.

Was für eine Wirkung verspricht Eretron?

Die Anwendung von Eretron erfolgt bei Erektionsproblemen. Eretron soll laut den Angaben des Herstellers die Erektion steigern, den Testosteronspiegel auf die jeweilige Altersnorm erhöhen, die Dauer von dem Geschlechtsverkehr erhöhen und den psychoemotionalen Zustand normalisieren. Schon ab der ersten Kapsel sei die Impotenz behoben.

Macawurzel-Extrakt könne die Erektion wiederherstellen und den Testosteronspiegel erhöhen. Panax-Ginseng-Extrakt würde die sexuelle Aktivität steigern. Darüber hinaus könne Sägepalmen-Extrakt den Geschlechtsverkehr verlängern und Selen soll in den Penis einen starken Blutstoß ermöglichen.

Vorsicht beim Kauf dieses Potenzmittels

Ist diese hoch angepriesene Wirksamkeit von Eretron realistisch? Ist mit einer Wirkung zu rechnen? Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, wissen Sie mehr.

Cialis oder doch lieber Viagra? Keine Lust auf Arztbesuch und hohe Kosten? Das im Jahr 2019 vorgestellte Mittel Viasil könnte diese Wirkstoffe ablösen - hier finden Sie unseren Test zur Produktneuheit.

Über welche Inhaltsstoffe verfügt Eretron?

Eretron weist die Arzneiform Kapseln auf. Folgende wirksamen Inhaltsstoffe werden auf der Website des Herstellers angegeben:

  • Macawurzel-Extrakt
  • Panax-Ginseng-Blätter-Extrakt
  • Sägepalmen-Extrakt
  • Selen

Auffällig ist bei diesem Mittel, dass weder das Material der Kapseln noch die Füllstoffe mitgeteilt werden. Kann das seriös sein? Im Anschluss dieses Textes wissen Sie Bescheid.

Wie muss man Eretron einnehmen?

Die Einnahme von Eretron ist einfach gestaltet. Die Dosierung ergibt sich aus je einer Kapsel 3-mal täglich. Dazu wird empfohlen, die Kapsel mit ausreichend Wasser, nach dem Essen einzunehmen. Auch sei das Mittel für eine dauerhafte Kur geeignet.

Welche Nebenwirkungen liegen bei Eretron vor?

Der Hersteller von Eretron teilt lediglich mit, dass es keine Nebenwirkungen gibt. Ansonsten werden keinerlei Empfehlungen gemacht, wie beispielsweise die Verträglichkeit gewährleistet werden kann oder welche Personenkreise das Mittel nicht einnehmen sollte usw. Das erscheint uns nicht besonders seriös und dieser Umstand sollte bei einem Potenzmittel aufmerksam machen.

Wie sollte man also Eretron beurteilen? Besser davon Abstand halten oder ist es doch einen Versuch wert? Nachfolgend erfahren Sie mehr.

Eretron hat viele Nebenwirkungen

Wo können Sie Eretron kaufen?

Das Mittel Eretron kann man bei Amazon und bei Ebay bestellen. Auch auf der Website des Herstellers ist das Mittel erhältlich. Ob es eine Option zum Kauf auf Rechnung gibt, sollte mit dem jeweiligen Verkäufer vorher abgeklärt werden.

Allerdings wird Eretron weder in öffentlichen Apotheken noch in Versandapotheken angeboten. Auch bei diesem Umstand sollte man skeptisch sein.
Potenzmittel rezeptfrei bestellen? Bisher nur illegal möglich. Die gerade erst vorgestellte Pille Viasil könnte dies ändern - hier haben wir den Test für Sie gemacht.

Wie viel kostet Eretron?

Der Preis von Eretron kann von Verkäufer zu Verkäufer leicht variieren. Eine Packung Eretron enthält 30 Kapseln und kostet etwa 50 €. Sofern man 2 Packungen kauft, kostet das Mittel je Packung ca. 40 €. Der Preis für eine einzelne Packung beträgt bei 3 Packungen ungefähr 35 €.

Welche Erfahrungen haben Kunden schon mit Eretron gemacht?

Die Bewertungen und Erfahrungsberichte über Eretron sind nicht unbedingt die besten. Es ist augenfällig, dass die Testberichte eher negativ ausfallen und dass bei Tests wenig Wirkung festgestellt werden konnte. Bei dem einen oder anderen Forum sind hingegen viele überschwänglich gute Bewertungen, die wenig seriös wirken.

Sie überlegen sich, Eretron zu kaufen? Dann lesen Sie zuerst hier, um Fakten zu erhalten

Die Rezensionen und Berichte über Eretron fallen eher negativ aus. Ist Eretron also gefährlich? Oder sind Erfolge bei dem Problem Erektionsprobleme denkbar? Die Ergebnisse, die wir in unseren Nachforschungen festgestellt haben, sind eindeutig.

Zunächst übertreibt der Hersteller stark mit der Wirkung, man könne sichere Ergebnisse erwarten. Aber an keiner Stelle werden Beweise für diese Behauptung aufgeführt. Besonders augenfällig ist, dass keinerlei Angaben zum Hersteller gemacht werden. Es gibt also keinen Namen, keinen Firmennamen, keine Ansprechperson oder Anschrift – somit gibt es vor allem kein Impressum. Doch in Deutschland ist ein Impressum mit Name und Anschrift Pflicht. Auch das erscheint recht unseriös.

Kaufen Sie dieses Potenzmittel lieber nicht

Außerdem werden Forschungsergebnisse angegeben, die besagen, dass der Testosteronspiegel auf die Altersnorm erhöht wird oder eine Normalisierung von dem psychoemotionalen Zustand erfolgt. Doch leider gibt es dazu keine Beweise. Beispielsweise wird nicht mitgeteilt, welcher Forschungsinstitut zuständig war.

Besonders unseriös erscheint uns der Umstand, dass Impotenz zu einem unglaublich großen Problem gesteigert wird, was Unsicherheiten von Betroffenen verschärfen und somit zum Kauf von Eretron drängen kann. Schließlich wird Eretron kurz darauf als schnelle, garantierte Lösung angepriesen. Diese Vorgehensweise ist ebenfalls äußerst unseriös.

Bei der Expertenmeinung hingegen wird ein angeblicher Arzt zitiert. Sein angeblicher Name steht dabei, aber nicht, wo er arbeitet und was für ein Arzt er eigentlich genau ist. Auch die Qualität und Sicherheit von Eretron ist fragwürdig. Denn ausschließlich in Apotheken und bei namhaften Herstellern kann man Qualität des Produktes voraussetzen.

Fazit

Ist Eretron nun ein Fake? Abschließend können wir Ihnen mitteilen: Eretron funktioniert nicht. Jeder genauere Blick bei diesem Produkt bekräftigt dessen Mängel und bestätigt uns in der Annahme, dass dieses Mittel unseriös ist. Sollten Sie jedoch auf der Suche nach einem wirklich seriösen Potenzmittel sein, der Ihre Erektionsstörungen zuverlässig beheben kann und obendrein günstig ist, empfehlen wir Ihnen Hammer of Thor.

Besser, günstiger, rezeptfrei? Wir haben das neue Potenzmittel Viasil getestet:

10 Tabletten günstig kaufen

Aktuell stürzen Mann sich geradezu auf dieses Mittel der neuesten Generation. Kein Wunder – hier die Vorteile:

Aktuell noch rezeptfrei & legal
Weniger Nebenwirkungen
Rabatt zur Markteinführung
Schnelle, diskrete Lieferung

William C. Hilberg
As an author, Mr. Hilberg has published several papers on health issues that have gained international recognition. He is close to nature and loves the seclusion and activity as a freelance journalist. In his function as editor William C. Hilberg manages the entire content of PENP. Our team greatly appreciates his expertise and is proud to have him on board.