Doc Hammer Erfahrungen, durchschlagender Erfolg oder schlapper Reinfall?

Eine kurze Google Suche nach verfügbaren und rezeptfreien Potenzmitteln auf dem Markt offenbart das Problem des Onlinehandels mit potenzsteigernden Mitteln. Die Versprechen für schnelle Erfolge im Kampf gegen erektile Dysfunktion sind groß, die Preise sind hoch und nur wenige Produkte helfen tatsächlich bei der Lösung von Erektionsproblemen. Im besten Falle sind die rezeptfreien Produkte wirkungslos, im schlimmsten Falle sogar gefährlich.

Eine tatsächliche Wirkung lässt sich anhand der vielen Rezensionen und Berichten in Foren nur schlecht nachweisen.

Doc Hammer ist der Shootingstar unter den Potenzmitteln, die Kapsel versprechen eine enorme Leistungssteigerung und überragende Langzeitergebnisse. Für Sie haben wir das Potenzmittel Doc Hammer genauer unter die Lupe genommen und uns Wirkungsweise, Wirksamkeit und Erfahrungsberichte von Kunden angesehen.

Volkskrankheit Erektionsstörungen: Welche Mittel helfen wirklich?

Die erektile Dysfunktion gehört zu den weit verbreitetsten Sexualstörungen unter Männern. Zu den Betroffenen zählen Männer aller Altersklassen, wenngleich die Gefahr an der Potenzstörung zu erkranken im Alter höher ist. Der Facharzt spricht von Erektionsstörungen, wenn der Mann in zwei Dritteln der Fälle keine ausreichende Erektion bekommen oder aufrechterhalten kann. Hält dieser Zustand für mehr als 6 Monate an, so ist die Diagnose gesichert und es stellt sich die Frage, wie man dem Problem gegenübertreten kann.

Potenzmittel Viasil jetzt rezeptfrei, günstig kaufen? Wir haben getestet:

neues Mittel gegen Erektionsstörungen im Test

Es gibt endlich neue Hoffnung für jeden Mann, der eine härtere, ausdauerndere Erektion wil - und das einfacher denn je:

Noch ohne Rezept bestellbar
Praktisch nebenwirkungsfrei
Rabattierter Einführungspreis
Diskreter Blitzversand

Scham und Versagensängste sind unbegründet

Vielleicht scheuen Sie den Gang zum Arzt, denn Sexualstörungen sind auch heute noch oft mit Vorurteilen behaftet und sind oftmals mit Scham und Versagensgefühlen verbunden. Auch wenn es für diese Gefühle keinen Grund gibt, möchten Sie eventuell erstmal auf privatem Wege versuchen, das Problem zu lösen. Vielleicht scheuen Sie auch den Gang in die Apotheke und die fragenden Blicke der Verkäufer. In beiden Fällen scheinen Onlineapotheken und Onlineversandhändler die Lösung Ihrer Probleme zu sein, denn hier werden viele Produkte angeboten, die eine schnelle Heilung versprechen.

Doc Hammer und Co. – die Wundermittel aus der Werbung

Bei der Onlinesuche sind Sie sicherlich auf allerhand Angebote gestoßen. Die Anbieter übersteigern sich mit Superlativen und großen Versprechungen, ein Blick auf die Rezensionen bei Ebay oder Amazon holen einen jedoch schnell wieder auf den Boden der Tatsachen zurück. Wir haben uns das Potenzmittel von Doc Hammer genauer angesehen und die wichtigsten Informationen zum Produkt und die Erfahrungen von Kunden für Sie analysiert.

Erfahrungen mit dem Mittel zur Förderung der Manneskraft

Doc Hammer POP Masters – Wirkungsweise, Testberichte und Ergebnisse

Doc Hammer wird im Internet viel beworben und auch in Foren wird das Potenzmittel gehypt. Die Aufmachung des Produkts und die passenden Werbeslogans sprechen viele Kunden an und lassen die Kassen des Unternehmens klingeln.

Cialis oder doch lieber Viagra? Keine Lust auf Arztbesuch und hohe Kosten? Das im Jahr 2019 vorgestellte Mittel Viasil könnte diese Wirkstoffe ablösen - hier finden Sie unseren Test zur Produktneuheit.

Design und Slogans von Doc Hammer

Öffnet man die Website des Herstellers, überzeugt das Unternehmen mitt einem wohldurchdachten Design und aussagekräftigen Überschriften. Das Erkennungssymbol der Firma ist eine Bulldogge, die mit gefochten Zähnen grimmig drein blickt. Die vorherrschenden färben rot und schwarz strahlen Stärke und Selbstbewusstsein aus- und genau das versprechen die Kapseln dem Kunden.

Weitere Bestandteile des Logos sind unter anderem Kanonen, geballte Fäuste und Sterne – Zeichen der Männlichkeit und Stärke. Der Slogan “Natural Strong” unterstützt die Message de Unternehmens: Mit unseren Produkten maximieren Sie als Kunde Ihr Potenzial und erhalten mehr Selbstvertrauen.

Was ist wirklich drin in den Pillen von Doc Hammer?

Marketingtechnisch haben es die Produzenten der Doc Hammer Pillen den Durchblick, doch welche Inhaltsstoffe sind tatsächlich vorhanden und wie wirken sie? Die Kapseln enthalten drei Hauptbestandteile:

  • L-Arginin
  • Taurin
  • Koffein

Zusätzlich führt der Hersteller weitere Vitamine und Pflanzenpulver als Inhaltsstoffe an:

  • Avena Sativa
  • Maca
  • Selleri
  • Astragalus
  • Lycia
  • Angelica sinensis
  • Schizandra
  • Kolanuss
  • Yams
  • Süßholz

Im Folgenden haben wir für Sie die Wirkweisen der einzelnen Inhaltsstoffe zusammengefasst.

L-Arginin

Im Kampf gegen Impotenz ist L-Arginin ein bekannter Wirkstoff. Es wird jedoch nicht nur in diesem Bereich angewendet, sondern ist ein beliebtes Nahrungsergänzungsmittel für Sportler, die ihre Leistung steigern wollen. Die anregende Wirkung des Wirkstoffs erweitert die Blutgefäße und unterstützt so die Nährstoffzufuhr in die Muskeln. Studien bewiesen die Wirksamkeit des Stoffes, bei Skilangläufern ließ0 sich beispielsweise eine 8%ige Steigerung der Laufzeiten nachweisen. Täglich können zwischen 3 – 5 Gramm L-Arginin eingenommen werden, Nebenwirkungen hat der Stoff keine.

Taurin

Turin ist ein Abbbauprodukt von Aminosäuren und wird als Aminosulfonsäure bezeichnet. Enthalten ist es beispielsweise in Energy Drinks, da es die Wirkung des darin enthaltenen Koffeins verstärkt. Seinen Namen erhält der Stoff von dem griechischen Wort für Stier, was auf die Wirkweise des Stoffes zurückzuführen ist. Früher wurde angenommen, dass Turin eine anregende Wirkung auf den Körper hat, was mittlerweile jedoch widerlegt werden konnte. In der Kombination mit Koffein entwickelt Taurin eine belebende Wirkung, die jedoch auch ins Negative umschlagen kann. So wird die Kombination aus Koffein und Turin für Nervosität, Herzrasen, Herzrhythmusstörungen, Übelkeit und Krampfanfälle verantwortlich gemacht.

Koffein

Koffein in durchschnittlicher Dosierung wirkt stimulierend und anregend auf den Körper. Es hilft der Konzentration, unterbindet Müdigkeitserscheinungen und fördert die Speicherfähigkeit des Gehirns. Vorsicht ist geboten bei zu großen Mengen von Koffein, da der Wirkstoff Auswirkungen für das Herz-Kreislauf-System hat. Nehmen Sie also mehr als ein Gramm Koffein zu sich, kann es zu erhöhtem Pulsschlag, Extrasystolen und Schlaflosigkeit kommen.

Koffein als bestandteil der potenzpille

Pflanzenpulver

Den verarbeiteten Pflanzenpulvern sagt man eine stimulierende Wirkung nach. Diese Ergebnisse konnten bisher in Studien nicht nachgewiesen werden, obwohl Stoffe wie Mama und Kolanuss unter Kennern beliebte Nahrungsergänzungsprodukte sind. Negative Auswirkungen durch die Einnahme sind jedoch auch nicht bekannt.

Potenzmittel rezeptfrei bestellen? Bisher nur illegal möglich. Die gerade erst vorgestellte Pille Viasil könnte dies ändern - hier haben wir den Test für Sie gemacht.

Bewertungen und Erfahrungsberichte von Kunden

Die Meinung der Kunden zu diesem Produkt sind meistens negativ. Der fast einhellige Konsens lautet: Funktioniert nicht! Viele User zeigen sich enttäuscht nach der Einnahme des Produkts und bezeichnen es als Fake. Da das Produkt nicht gerade günstig ist, erhofften sich die Kunden wohl eine geradezu magisch Wirkung und wurden nach dem Bestellen und der Anwendung enttäuscht.

So bewerten 62 % der Amazonkunden mit nur einem Stern. Die wenigen positiven Bewertungen klingen wie Werbeformeln des Herstellers und an der Seriosität der Rezensionen ist stark zu zweifeln.
Ein Blick in ein großes Forum zum Thema Erektionsprobleme offenbart, dass die meisten User von Doc Hammer noch nie etwas gehört haben. Ergebnisse durch einen unabhängigen Test sind im Internet nicht zu finden. Es scheint, dass die positive Wirkung der Kapseln fast ausschließlich durch den Hersteller selber beworben wird.

Lohnt sich ein kauf des Potenzmittels

Lohnt sich der Kauf von Doc Hammer? Wir verraten es Ihnen!

Der Kauf von Doc Hammer Kapseln lohnt sich nicht, wenn Sie an einer erektilen Dysfunktion leiden. Das Produkt ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das zwar die Leistung steigern kann, aber bei medizinischen Problemen keine zuverlässige Wirkung erzielen kann. Letztendlich kommt es also darauf an, welche Anforderungen Sie an das Produkt stellen:

Wenn Sie nach einem natürlichen Mittel suchen, das Ihre Ausdauer leicht steigert, können Sie Doc Hammer testen. Erwarten Sie jedoch keine Wunder und bestellen Sie vorsichtshalber erstmal eine kleine Packungsgröße.

Leiden Sie an einer diagnostizierten Potenzstörung, sollten Sie auf den Kauf verzichten, da Sie Ihr Geld an dieses Produkt verschwenden würden. Auch wenn viele Anbieter das Produkt zum Kauf auf Rechnung anbieten, sollten Sie Potenzmittel direkt in der Apotheke kaufen und sich von einem Arzt über natürliche und chemische Mittel beraten lassen.

Tipp der PENP Redaktion:

Endlich ein Potenzmittel, dass günstig und legal rezeptfrei im Internet bestellt werden kann? Ohne Fernarzt und ohne Angst vor Fälschungen.

neues Mittel gegen Erektionsstörungen im Test
William C. Hilberg
As an author, Mr. Hilberg has published several papers on health issues that have gained international recognition. He is close to nature and loves the seclusion and activity as a freelance journalist. In his function as editor William C. Hilberg manages the entire content of PENP. Our team greatly appreciates his expertise and is proud to have him on board.